Herzlich Willkommen

    

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Seiten.

 

Unser Verband versteht sich als Fachverband und vertritt die Interessen der Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker in der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers.

   

+++ Save the date: 2020 findet der nächste KirchenmusikerInnenkongress statt: Vom 21.05.-23.05. in Seevetal! +++

Aktuell

Claussen: "Kirchenmusik derzeit sehr beliebt"

09.10.2019. "Überalterte Chöre und Sorgen um die Finanzierung beschäftigen viele, die sich für Kirchenmusik einsetzen. Das weiß auch der EKD-Kulturbeauftragte Johann Hinrich Claussen. Beim Tag der Württembergischen Pfarrerinnen und Pfarrer erklärt er, was für den Erfolg von Kirchenmusik wichtig sei." (epd)

Zum Artikel: https://www.evangelisch.de/inhalte/161034/07-10-2019/claussen-kirchenmusik-derzeit-sehr-beliebt

 

"Wenn das Leben gut läuft, muss man nicht zum Gottesdienst."

30.08.2019. Unter der oben genannten Überschrift wurde im Sommer lebhaft über eine deutschlandweite Studie zum Gottesdienstbesuch berichtet.

Die Liturgische Konferenz Niedersachsens (LKN) ist mit ihrem Praxistag Gottesdienst zu Gast im Kirchenkreis Ronnenberg und lädt Diakoninnen und Diakone, Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker, Kindergottesdienstmitarbeitende, Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher, Lektorinnen und Lektoren, Prädikantinnen und Prädikanten, Pastorinnen und Pastoren zum nach Gehrden ein. Neben Übungen zur Mitwirkung im Gottesdienst und zu den Lesungen werden die ersten Ergebnisse der Kirchgangsstudie von Kirchenkreiskantor Christian Windhorst, Mitarbeiter der Studie, vorgestellt und diskutiert.

 

Auf einen Blick:

Praxistag Gottesdient der Liturgischen Konferenz Niedersachsens am 21.09.2019.

Weitere Informationen zum Programm: https://www.lkn-online.de/was_wir_tun/praxistage.
Online-Anmeldung bis 16.09.: https://www.lkn-online.de/was_wir_tun/praxistage/Onlineanmeldung_21-9-2019.

 

Einführung der neuen Landeskantorin Majka Wiechelt

27.08.2019. Anfang März dieses Jahres ist Majka Wiechelt zur neuen Landeskantorin des Ev. Chorverband Niedersachsen-Bremen (ECNB) gewählt worden. Zur feierlichen Einführung in das Amt am Samstag, 30. November 2019 um 18.15 Uhr in St. Marien am Markt in Osnabrück wird herzlich eingeladen! Alle Menschen, die gerne singen und den Weg nicht scheuen, sind willkommen, bei der Gestaltung des Gottesdienstes mitzuwirken:

Neue Studie: Kirche beGeistert erleben

25.08.2019. Vom 21.-23. September 2018 fand der von der Creativen Kirche Witten alle zwei Jahre ausgerichtete Internationale Gospelkirchentag zum neunten Mal statt, Karlsruhe wurde temporär zur Gospelhauptstadt. Im Rahmen dieser Großveranstaltung wurde eine umfassende Gospelbefragung durchgeführt.
Weitere Informationen zur Studie, die vom Sozialwissenschaftlichen Institut der Evangelischen Kirche Deutschlands herausgegeben wurde, gibt es hier.

Der nächste Internationale Gospelkirchentag findet vom 11.-13.09.2020 in unserer Landeskirche statt.

 

chor.com 2019 in Hannover

02.07.2019. Das größte Netzwerktreffen der Vokalmusikszene in Europa kommt mit 150 Workshops, 35 Konzerten und einem frei zugänglichen Forum mit Talks, offenen Singen und einer Fachmesse mit rund 80 Ausstellern der Branche nach Hannover: 12.-15. September 2019. 

 

Weitere Informationen gibt es auf https://www.chor.com/.

 

Kulturarbeit in Kirchen

07.05.2019. Die Hanns-Lilje-Stiftung fördert auch in diesem Jahr wieder ca. 12 Vorhaben im Rahmen der kirchlichen Kulturarbeit mit je 7.500€. Bis zum 31.08.2019 können sich Kirchengemeinden, -kreise und kirchliche Einrichtungen bewerben. Gefördert wird damit die professionelle Begegnung zwischen zeitgenössischer Kunst und Kirche sowie Theologie.
Weitere Informationen gibt es auf www.kultur-kirche.de.

 

Musikmentoren gesucht: Bewerungsphase für Schüler*innen gestartet

29.04.2019. Der Landesmusikrat startet in die nächste Runde der Musikmentoren-Ausbildung: An vier Wochenenden werden Jugendliche musikalisch und musikpädagogisch gefördert, um ehrenamtlich in der musikalischen Jugendbarbeit (Schulen, Vereinen, Ensembles) zu arbeiten. Dabei sind drei unterschiedliche Fachschwerpunkte möglich: Vokal, Instrumental und Digitale Musikproduktion. 
Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Landesmusikrates.

 

Kirchenmusik unserer Landeskirche im Radio

18.04.2019. Ob Kirchenmusikvermittlung von und mit VISION KIRCHENMUSIK oder das Orgelnachwuchs-Symposium in der Stader Orgelakademie: Die Kirchenmusik in der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers ist bunt - und immer wieder im Radio präsent.

 

Hier gibt es zwei Beiträge zum Nachhören in der Mediathek:

VISION KIRCHENMUSIK

Stader Orgelnachwuchs-Symposium 

 

Musikleben in Deutschland

11.04.2019. Deutschland gilt als Land der Musik: Ob Chöre, Instrumentalgruppen, Musiktheater, Oper, Bands, Ensembles - bundesweit erklingt Musik in verschiedensten Genres und Stilen. Das Deutsche Musikzentrum büldet nun ausgewählte Fakten in einer mehr als 600 Seiten umfassenden Publikation. Weitere Infos hier.

 

Umfrage der Evangelischen Medienarbeit

13.03.2019. Um Arbeitsprozesse zu vereinfachen, hat die Evangelische Medienarbeit unserer Landeskirche in den letzten Jahren verschiedene Systeme entwickelt - unter anderem intern-e, den gemeinsamen digitalen Arbeitsplatz für das Haupt-, Neben- und Ehrenamt. Im Rahmen einer Umfrage sollen die Weiterentwicklungen noch besser auf die Bedürfnisse der Nutzerinnen und Nutzer angepasst werden.

Zur Umfrage - auch für Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker, die diese Systeme bisher noch nicht genutzt haben - geht es hier.

 

Tag des Singens

26.02.2019. Im Rahmendes Projekts "Singende Landschaft" initiiert die Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel einen Ad-hoc-Chor zum Tag des Singens am 19. Mai 2019. Weitere Informationen gibt es hier.

 

Förderpreis Musikvermittlung ausgeschrieben

13.02.2019. Alle zwei Jahre wird der Förderpreis Musikvermittlung von der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und der Musikland Niedersachsen gGmbH ausgeschrieben. Bewerben können sich Ensembles, Musikvermittler*innen, Kozertpädagog*innen sowie Institutionen und Musikveranstalter*innen. Zur Ausschreibung (Bewerbungsschluss 31.03.2019) geht es hier.

 

ORGELKULTUR – NACHWUCHS, VERMITTLUNG, ZUKUNFT

08.02.2019. VISION KIRCHENMUSIK und die Ogelakademie Stade laden KirchenmusikerInnen, Studierende der Kirchenmusik, OrgelbauerInnen und MusikvermittlerInnen herzlich ein zu einem 3-tägigen Symposium zum Thema Orgelvermittlung. 

Weitere Informationen hier.

 

„Weite(r) sehen – Evangelische Kirche verändert sich“

02.02.2018. Die 12. Synode der EKD beschäftigt sich auf ihrer 5. Tagung auch mit der Kirchenmusik. Alle Infos zum gefordertern Quereinstieg, zu Ausbildungsbedingungen und zur "Musik in aller Vielfalt" finden Sie hier.

 

Broschüre zu Pop- und Rocksongs in Gottesdienst und Gemeinde

18.01.2019. Unter dem Titel "Not dark yet" veröffentlicht das Haus kirchlicher Dienste der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers eine Broschüre zum Thema "Alter und Tod, Endlichkeit und Einsamkeit in Pop- und Rocksongs". Die versammelten Beiträge zu verschiedenen Songs von Udo Lindenberg über AnnenMayKantereit bis hin zu Jonny Cash und anderen Interpreten liefern dabei Anknüpfungspunkte für kirchliche und gemeindliche Kontexte.

Die Broschüre ist hier herunterzuladen.

 

Neue landeskirchliche Mitteilung: FreiTöne und Wochenlieder

27.11.2018. Rechtzeitig zur Einführung der "Ordnung gottesdienstlicher Texte und Lieder" am 01. Advent stellt die Landeskirche umfassendes Audio- und Videomaterial als Arbeitshilfe zur Verfügung. Weitere Infos finden Sie hier.