Herzlich Willkommen

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Seiten.

 

Unser Verband versteht sich als Fachverband und vertritt die Interessen der Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker in der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers.

   

    

Aktuell

Orgelbau und -musik sind Kulturerbe der Unesco

Über 50.000 Orgeln in Deutschland stehen Pate dafür: Der UNESCO-Ausschuss zum Immatriellen Kulturerbe hat den Orgelbau und die Orgelmusik in die UNESCO-Liste aufgenommen. Hier finden Sie weitere Informationen:

https://www.unesco.de/kultur/2017/orgelbau-und-orgelmusik-sind-unesco-immaterielles-kulturerbe.html

 

Neue Orgelseite der Landeskirche

08.12.2017. Hier finden Sie zukünftig Rundverfügungen zu Orgeln in kirchlichen Gebäuden:
www.landeskirche-hannovers.de/evlka-de/meta/service/orgeln

        

Kirchenmusik als Fundament

IX. Tagung der 25. Landessynode

06.12.2017. Die Kirchenmusik stand im Fokus des dritten Tages der Tagung Landessynode. Einen Eindruck davon können Sie hier gewinnen.

 

     

Loccumer Tagung "Kirchenmusik weiterdenken"

30.11.2017. Vom 22. bis 24. Novemember fand in der Evangelischen Tagung Loccum eine Tagung unter dem Motto "Kirchenmusik weiter denken" statt. Auch unser Vorstand war dabei vertreten.

Einige Ergebnisse der Tagung flossen in die Loccumer Thesen zur Kirchenmusik ein, die Sie hier abrufen können. Das Tagungsprogramm ist hier abrufbar.

 

Neue Bezirksbeauftragte in Stade

22.11.2017. Wir freuen uns, mit Caroline Schneider-Kuhn und Annegret Schönbeck (stv.) zwei neue Bezirksbeauftragte in Stade gewählt zu haben!

Gleichzeitig danken für Katharina Düweke für die gute Zusammenarbeit in den letzten Jahren.

 

Homepage in neuem Gewand

21.11.2017. Der Aufbau unserer Homepage wurde überarbeitet, damit Sie schneller auf relevante Informationen zugreifen können.

 

Wir sind gespannt auf Ihre Rückmeldungen, die Sie uns gerne per E-Mail (janmeyer (ät) kirchenmusikerverband-hannover.de) zukommen lassen können!

  

Wahlen in den einzelnen Bezirken

21.11.2017. Derzeit finden Wahlen für das Amt der/des Bezirksbeauftragten in den einzelnen Bezirken des Verbandes statt. Wir laden herzlich dazu ein!
Weitere Infos und Einladungen finden Sie im Mitgliederbereich.

  

13. Niedersächsischer Kirchenmusiker-Kongress

Von Donnerstag, 10. Mai bis Samstag, 12. Mai in der Oldenburgischen Landeskirche.

Flyer Kirchenmusikerkongress 2018
2018 Kirchenmusikerkongress - Flyer.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]

              

Förderpreis für "So klingt Kirche"

Die Projektwoche "So klingt Kirche" ist Preisträger des Förderpreises Musikvermittlung 2017 der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und der Musikland Niedersachsen gGmbH. 
Wir gratulieren herzlich und weisen gerne auf das Projekt hin!
Weitere Infos:
www.so-klingt-kirche.com

 

             

Positionspapier zur Kirchenmusikerumfrage

Der Verband ev. Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker in der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers e.V. hat gemeinsam mit der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers im Jahr 2016 eine durch das Institut für Kulturpolitik der Universität Hildesheim wissenschaftlich begleitete Befragung aller kirchenmusikalisch Tätigen in der Landeskirche durchgeführt.

Nach Diskussion der Ergebnisse mit unterschiedlichen Akteuren und in verschiedenen Gremien hat der Verband nun ein Positionspapier erstellt.

 

Positionspapier zum Download:
Positionspapier Kirchenmusikerverband.pd[...]
PDF-Dokument [335.1 KB]

  

Ergebnisse der Kirchenmusiker-Umfrage

Die Ergebnisse der im vergangenen Jahr erfolgten Kirchenmusiker-Umfrage in unserer Landeskirche wurden im Rahmen einer Fachtagung am 20. April 2016 vorgestellt und diskutiert. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse der Umfrage erhalten Sie hier.

           

Deutsches Musikinformationszentrum veröffentlicht Informationsportal zum kirchenmusikalischen Leben in Deutschland

Mehr als 900.000 Menschen in Deutschland singen in kirchlichen Chören oder musizieren in unterschiedlichen Instrumentalensembles der Kirchen. Sie unterstreichen einmal mehr die Bedeutung und die Breitenwirkung, die die Kirchenmusik über ihre liturgische Funktion hinaus in unserer Gesellschaft entfaltet.

 

Nach rund zweijähriger Vorbereitungszeit veröffentlicht das Deutsche Musikinformationszentrum (MIZ) ein neues Informationsportal zum Thema "Kirchenmusik - Musik in Religionen". Das Angebot liefert erstmals eine umfassende und systematische Bestandsaufnahme des kirchenmusikalischen Lebens in Deutschland und nimmt darüber hinaus auch die Musik in anderen Religionen in den Blick.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

  

Änderungen im Meldeverfahren von Veranstaltungen gegenüber der GEMA

Mit Wirkung vom 01. Juli 2016 hat die GEMA ihren Kundenservice zentralisiert. Die jeweils zuständigen Bezirksdirektionen wurden durch eine zentrale Stelle in Berlin abgelöst. Dies hat auch Auswirkungen auf die Meldung von Konzerten und sonstigen kirchlichen Veranstaltungen mit öffentlicher Musikwiedergabe. Mehr...