Herzlich Willkommen

    

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Seiten.

 

Unser Verband versteht sich als Fachverband und vertritt die Interessen der Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker in der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers.

   

+++ Save the date: 2020 findet der nächste KirchenmusikerInnenkongress statt: Vom 21.05.-23.05. in Seevetal! +++

Aktuell

Umfrage der Evangelischen Medienarbeit

13.03.2019. Um Arbeitsprozesse zu vereinfachen, hat die Evangelische Medienarbeit unserer Landeskirche in den letzten Jahren verschiedene Systeme entwickelt - unter anderem intern-e, den gemeinsamen digitalen Arbeitsplatz für das Haupt-, Neben- und Ehrenamt. Im Rahmen einer Umfrage sollen die Weiterentwicklungen noch besser auf die Bedürfnisse der Nutzerinnen und Nutzer angepasst werden.

Zur Umfrage - auch für Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker, die diese Systeme bisher noch nicht genutzt haben - geht es hier.

 

Tag des Singens

26.02.2019. Im Rahmendes Projekts "Singende Landschaft" initiiert die Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel einen Ad-hoc-Chor zum Tag des Singens am 19. Mai 2019. Weitere Informationen gibt es hier.

 

Förderpreis Musikvermittlung ausgeschrieben

13.02.2019. Alle zwei Jahre wird der Förderpreis Musikvermittlung von der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und der Musikland Niedersachsen gGmbH ausgeschrieben. Bewerben können sich Ensembles, Musikvermittler*innen, Kozertpädagog*innen sowie Institutionen und Musikveranstalter*innen. Zur Ausschreibung (Bewerbungsschluss 31.03.2019) geht es hier.

 

ORGELKULTUR – NACHWUCHS, VERMITTLUNG, ZUKUNFT

08.02.2019. VISION KIRCHENMUSIK und die Ogelakademie Stade laden KirchenmusikerInnen, Studierende der Kirchenmusik, OrgelbauerInnen und MusikvermittlerInnen herzlich ein zu einem 3-tägigen Symposium zum Thema Orgelvermittlung. 

Weitere Informationen hier.

 

Werkstatttag Popsongs im Gottesdienst

02.02.2019. "Jenseits des sogenannten Neuen Geistlichen Liedes kommen seit geraumer Zeit vermehrt Pop- und Rocksongs aus dem außerkirchlichen Bereich in gottesdienstlichen Zusammenhängen vor. Sei es der Lieblingssong eines Verstorbenen bei der Trauerfeier oder der Kennenlernsong eines Brautpaares bei der kirchlichen Trauung. Der Werkstatt-Tag Popsongs im Gottesdienst will ausgehend von diesem Phänomen die damit verbundenen Chancen bewusst machen." Weitere Informationen hier.
 

„Weite(r) sehen – Evangelische Kirche verändert sich“

02.02.2018. Die 12. Synode der EKD beschäftigt sich auf ihrer 5. Tagung auch mit der Kirchenmusik. Alle Infos zum gefordertern Quereinstieg, zu Ausbildungsbedingungen und zur "Musik in aller Vielfalt" finden Sie hier.

 

Broschüre zu Pop- und Rocksongs in Gottesdienst und Gemeinde

18.01.2019. Unter dem Titel "Not dark yet" veröffentlicht das Haus kirchlicher Dienste der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers eine Broschüre zum Thema "Alter und Tod, Endlichkeit und Einsamkeit in Pop- und Rocksongs". Die versammelten Beiträge zu verschiedenen Songs von Udo Lindenberg über AnnenMayKantereit bis hin zu Jonny Cash und anderen Interpreten liefern dabei Anknüpfungspunkte für kirchliche und gemeindliche Kontexte.

Die Broschüre ist hier herunterzuladen.

 

“I let a song go out of my heart… Jazz, Singen und Kirche“

11.01.2019. "Jazz und Kirche - das gehört zusammen", schreibt die Akademische Akademie und lädt zu Konzert und Tagung in Kooperation mit der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) und dem Netzwerk bluechurch vom 25. bis 27. Januar 2019 nach Loccum ein. Weitere Infos hier.

 

Neue landeskirchliche Mitteilung: FreiTöne und Wochenlieder

27.11.2018. Rechtzeitig zur Einführung der "Ordnung gottesdienstlicher Texte und Lieder" am 01. Advent stellt die Landeskirche umfassendes Audio- und Videomaterial als Arbeitshilfe zur Verfügung. Weitere Infos finden Sie hier.

 

Honorarmindeststandards

14.11.2018. Im Downloadbereich stellen wir für Sie die Honorarmindeststandards der Deutschen Orchestervereinigung e.V. als PDF-Datei zur Verfügung.

 

Neuer Vorstand gewählt

08.11.2018. Am 03.11.2018 fand der Kirchenmusiker-Tag in Celle statt. Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurden in den Vorstand gewählt:

 

Schriftführer Jan Meyer

Rechnungsführerin Isabelle Grupe

Beisitzer Kai Schöneweiß

Außerdem wurde Christina Kothen als Beistzerin in den Vorstand berufen.

 

Wir danken Jörg Malten, der aus dem Vorstand ausgeschieden ist, für seine langjährige Arbeit für den Verband!

 

Eine Übersicht über unseren Vorstand finden Sie hier.

 

Landkult(o)ur

07.11.2018  "Landkult(o)ur - Wandel begleiten" ist der Titel der neuen fünfteiligen Reihe von Regionalkonferenzen, mit denen das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur bis Anfang 2019 in ganz Niedersachsen unterwegs ist. Das Ziel: Gemeinsam mit Kulturschaffenden, Verbänden, Politik, Bürgerinnen und Bürgern neue Konzepte zu entwickeln, um den aktuellen Herausforderungen von Kultureinrichtungen in ländlichen Regionen zu begegnen. (Pressemeldung)

 

Infos zu den Orten - bspw. Lingen, Peine, Osterode, Buxtehude und Norden - finden Sie hier:
https://www.mwk.niedersachsen.de/landkultour/lingen/standortfaktor-kultur---kultur-in-prosperierenden-regionen--170292.html

 

freiTöne-Stick erhältlich!

02.11.2018. Ab 10.11.2018 ist der freiTöne-Stick zum gleichnamigen Liederbuch verfügbar: Mit allen Songs aus dem Liederbuch, den neuen Wochenliedern, insgesamt 175 Liedern zum Anhören mit zusätzlich 40 Band-Arrangements bietet der Stick viel Material für die kirchenmusikalische Praxis vor Ort!

Weitere Infos und Bezug: https://www.material-michaeliskloster.de/detail/index/sArticle/1412hier.

 

   

Neue Wege zur Kirchenmusik

29.10.2018. Orgelnachwuchs, Musikvermittlung und VISION KIRCHENMUSIK: Dagmar Penlin stellt in einem NDR-Kurzbeitrag neue Wege zur Kirchenmusik vor. Zum Nachhören gibt es den Beitrag in der Mediathek: https://www.ndr.de/info/Blickpunkt-Diesseits,audio450578.html.

 

KirchenmusikerInnentag am 03.11.2018 in Celle

7.10.2018. Wir laden unsere Mitglieder herzlich zum KirchenmusikerInnentag nach Celle ein. Alle Informationen und die Anmeldehinweise finden Sie dazu im Mitgliederbereich.

Neben der Mitgliederversammlung wird es eine Orgelführung und die Vorstellung einiger Orgelwerke durch KMD Michael Voigt geben, außerdem stellt KMD Bettina Gilbert den Freitöne-Stick vor und Prof. Wolfgang Baumgratz (Bremen) wird ein Orgelkonzert in der Celler Stadtkirche geben. Seien Sie dabei!

 

Auch Gäste sind herzlich Willkommen, schreiben Sie dazu eine Mail an christianeschwerdtfeger (at) kirchenmusikerverband-hannover.de.

     

Deutscher Musikrat veranstaltet 2020 Kirchenmusikkongress

20.09.2018. Nach der bundesweiten Aktion „Einheit durch Vielfalt – Kirche macht Musik“ und der ökumenischen Initiative „Verleih uns Frieden“ wird der Deutsche Musikrat am 15. und 16. Oktober 2020 zu einem Kirchenmusikkongress einladen: „Kirchenmusik: Chance für Kirche, Kultur und Gesellschaft“.